Porträt Klaus P. Horn, Coach und Trainer

Dr. Klaus P. Horn

Dr. Klaus P. Horn sammelte umfangreiche Erfahrungen in menschlichen Veränderungsprozessen, von der Sozialarbeit bis zur internationalen Managementberatung, von Meditation und spiritueller Therapie bis zur ganzheitlichen Personal- und Organisationsentwicklung.

 

Seit Anfang der 1970er-Jahre beschäftigt er sich mit systemischen Ansätzen und war Schüler Oshos von 1976 bis 1984. Zugleich studierte er Methoden der abendländischen Wissenschaft und promovierte in Psychologie.

 

Heute arbeitet er als persönlicher Coach und als Trainer und Berater für Organisationen und Unternehmen sowie in der Aus- und Weiterbildung von Coaches und Trainern.

 

Klaus Horn ist zertifizierter Lehrtrainer für Systemaufstellungen (DGfS), anerkannter Lehrcoach des Deutschen Coachingverbandes sowie anerkannter Mastertrainer für Systemaufstellungen Infosyon.